original
SONY DSC

Julka

Die kleine Mixhündin Julka hatte ein schreckliches Schicksal. Ihr wurde von einem Bauern das Auge ausgestochen. Eine befreundetet Tierschützerin, die auch immer unseren Dalmatinern hilft, hat sie auf dem Bauernhof beschlagnahmt.

Für eine bessere Ansicht der Bilder bitte auf das jeweilige Foto klicken

10.11.2013

Gestern Abend haben wir Post von Daria und Julka bekommen. :-)

Julka hat sich schon im Hundeparadies bei Darias Mama eingelebt und Herzen im Sturm erobert. Hier ein paar Zeilen von Daria:

„Ich will kurz von Julka berichten: nach 4 1/2 Stunden Fahrt sind wir abends im Hundeparadies angekommen. Julka hat gleich ein wenig mit dem Schwanz gewedelt. Dann hat sie sich alles ganz genau angesehen und ordentlich gegessen. Nachts wollte sie natürlich im Bett meiner Mutter schlafen, hat sich dann aber mit dem Kissen vor dem Bett zufrieden gegeben. Heute sind wir schön spazieren gegangen, sie hat interessiert alles beschnuppert. Das Sofa hat sie sofort erobert. Körbchen findet sie komisch und uninteressant.

Julka ist eine ganz süße Maus. Sie ist anhänglich und sehr kuschelig, dabei aber nicht aufdringlich. Sie ist nicht verfressen. Sie wartet ganz ordentlich bis sie Futter bekommt. Sie geht perfekt an der Leine. Ist ganz aufmerksam und schaut immer, ob man auch noch dabei ist. Heute Abend hat sie mit meiner Mutter auf dem Sofa gekuschelt und sich ganz eng an sie angeschmiegt. Süß.

Julka ist ein Traumhund. Es ist verwunderlich, dass sie keiner haben wollte; sie ist so ein Schatz. Meine Mutter ist sehr glücklich und zufrieden. Dass sie nur ein Auge hat, fällt eigentlich überhaupt nicht auf und es ist auch uninteressant.

Anliegend sende ich noch ein paar Fotos. Es geht der Maus gut….“

IMG_0741

IMG_0745

IMG_0746

08.11.2013

Julka ist bereits gut in Berlin bei Darias Mama angekommen und beginnt, das Hundeparadies zu erkunden. Sie ist lieb und freundlich und wird sich sicher schnell einleben. Allem Neuen steht sie aufgeschlossen gegenüber. Wenn man an Julkas schreckliche Vorgeschichte denkt, freut es einen besonders, dass die kleine Maus mit so viel Vertrauen auf neue Menschen zugeht und den Umzug scheinbar problemlos zu verkraften scheint.

Daria wird uns ganz bald Fotos von Julka im Hundeparadies schicken, wir sind schon gespannt!!!

Julka 1

 

28.10.2013

Julka, die kleine einäugige Hündin der befreundeten Tierschützerin in Polen hat wirklich ein Zuhause in Deutschland gefunden! Sie darf am 09.11.2013 zusammen mit Cesar nach Deutschland kommen und wird in Berlin bei der Mama des Frauchens von unserem Alladyn ein ganz tolles, liebevolles Zuhause haben. Julka ist schon frisch gewaschen und gekämmt und sitzt auf gepackten Koffern. Wir freuen uns sehr für Julka und drücken ihr die Daumen für eine ganz tolle Zukunft in Berlin.

Julka 1

Julka 2

Julka 3

 

10.10.2013

Von einer befreundeten Tierschützerin in Polen, die auch immer wieder unsere Dalmatiner als Notpflegestelle aufnimmt, haben wir einen Hilferuf erhalten. Sie nimmt bei sich in Haus und Hof immer besonders arme Hunde der Umgebung auf, pflegt sie gesund und vermittelt sie in gute Hände. Da sie keinem Verein angehört und alles aus ihren privaten Mitteln bestreitet, fehlt ihr auch die entsprechende Plattform, um die Hunde gut und schnell zu vermitteln.

Da sie auch immer für uns da ist, möchten wir ihr bei drei Hunden, die sie aktuell zu vermitteln hat,  gerne helfen, indem wir sie auf unsere Seite aufnehmen, in der Hoffnung, dass sie ein schönes Körbchen in Deutschland finden werden.

Julka, eine nicht einmal kniehohe Mischlingshündin, hat in ihrem bisherigen Leben schon viel durchmachen müssen. Unsere befreundete Tierschützerin hat sie einem Bauern abgenommen. Auf dem Bauernhof ist ihr, von wem auch immer, ein Auge ausgestochen worden und sie war in einem furchtbaren Zustand als Anna sie dort herausgeholt hat.

Anna hat sie bereits am Auge operieren lassen und inzwischen ist alles gut verheilt und Julka kommt mit ihrer Behinderung gut zurecht.

Sie ist trotz all dem, was ihr die Menschen angetan haben, eine freundliche kleine Maus, dankbar für ein warmes Plätzchen und ein bisschen freundliche Zuwendung.

Julka sucht ein liebevolles Zuhause, in dem sie ihre grausige Vorgeschichte endlich vergessen kann.

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

IMAG0090

Hinterlasse eine Antwort