original
norris1

Norris

 

Zuhause in Polen, vermittelt im Juni 2013 von SOS Dalmatynczyki

Für eine bessere Ansicht der Bilder, bitte auf das jeweilige Bild klicken

16.09.2016

Nun lebt unser Norris schon über drei Jahre bei seiner Familie in Polen. :-)
Wahnsinn wie die Zeit vergeht!!! Viele werden sich noch erinnern an ihn, an seine furchtbare Wunde am Hals, verursacht durch den Strick, mit dem man ihn an einen Baum im Wald gebunden hatte. Trotz dieser Misshandlung war und ist Norris einfach nur ein fröhlicher Gutelaunehund :-)
Aus seinem Sommerurlaub schickt er uns Bilder und ganz liebe Grüße. :-)
Wir freuen uns, dass Norris seit drei Jahren ein glücklicher Hund sein darf und hoffen, dass er die schrecklichen Tage vergessen hat, als er im Wald um sein Leben kämpfen musste.
14287723_1090343901051765_145914092_n
14302364_1090343904385098_1663461499_n
14302491_1090343921051763_895695252_n
14348804_1090343914385097_1069851485_n
14348892_1090343917718430_1371689228_n

 

23.12.2014

Auch Norris wartet auf den Weihnachtsmann 😉 und schickt uns liebe Grüße aus Polen.

1466098_715579788519337_4314835523321640810_n

10868163_715579808519335_94531204539010334_n

10868192_715579795186003_2218027985593175045_n

 

14.09.2014

Auch unser Norris hat Urlaub an der polnischen Ostsee gemacht.
Wie immer war er gut gelaunt und hat die freie Zeit mit Herrchen und Frauchen sehr genossen! :-)

1901692_667371956673454_3800153318213689885_n

10422096_667371960006787_3088181062079259756_n

10665212_667371986673451_3143580473758828092_n

 

21.07.2014

Auch von unserem „Gute Laune Pünktchen“ Norris gibt es Fotos aus der Sommerfrische. :-)

Wie nicht anders zu erwarten, ist Norris super drauf, findet ständig neue Hundefreunde zum Herumtoben und macht seiner Familie viel Freude.

Wir schicken liebe Grüße nach Polen zu Norris, Herrchen und Frauchen! :-)

934769_641538619256788_4545298427352453601_n

10364096_641538672590116_390466735782287405_n

10469761_641538662590117_898189564663069593_n

 

10487581_641538719256778_1264421978366758942_n

10526092_641538615923455_5301213354491619717_n

10553395_641538699256780_8352292286446401545_n

10563018_641538612590122_6288446273962662162_n

10565129_641538679256782_8613263625670594927_n

 

01.05.2014

Strahlemann Norris macht seinem Namen mal wieder alle Ehre und strahlt mit der Sonne um die Wette.

Er genießt jeden neuen Tag mit Herrchen und Frauchen, ist immer gut gelaunt und – wie wir finden – sehr fotogen. :-)

1558388_604033453007305_849402816629487515_n

1661906_604033416340642_153551171919539489_n

10153911_604033403007310_5517675069187637023_n

10175058_604033476340636_4492554564232431928_n

10297936_604033449673972_4179377112001421230_n

1610024_604033396340644_3499588481470272616_n

11.03.2014

Strahlemann Norris schickt uns Frühlingsgrüße aus Polen. Norris und seine Familie sind nach wie vor sehr glücklich miteinander und starten durch in den Frühling. Nach der Arbeit unternehmen Herrchen und Frauchen lange Touren durch die Wälder mit ihrem Norris und der Punktemann ist ausgelastet und rundum glücklich. Weiter so lieber Norris! :-)

1798051_581212301956087_507401276_n

1920388_581212291956088_874773251_n

1958267_581212298622754_2037465665_n

 

22.12.2013

Strahlemann Norris und seine Familie schicken uns liebe Weihnachtsgrüße!

Alles Gute auch für Dich lieber Norris, lass Dich zu Weihnachten schön von Deiner Familie verwöhnen!! Wir drücken Dir die Daumen für viele große Knochen unterm Weihnachtsbaum! 😉

34d7238aea274eb1

97f3397a8d8495be

 

12.11.2013

Es gibt neue schöne Bilder von unserem Strahlemann Norris im neuen Zuhause. Wie man sieht, geht es ihm bestens und er ist nach wie vor immer guter Laune und macht seinen Besitzern viel Freude.

Wer hätte das gedacht, als der arme Kerl, von seinem herzlosen Besitzer im Wald angebunden, gefunden wurde. Mit einer klaffenden Wunde am Hals, die der Strick verursacht hatte, als er verzweifelt versuchte, sich aus seiner schrecklichen Lage zu befreien. Schön, dass Norris seine Lebensfreude nicht verloren hat und wir heute so schöne Bilder von ihm sehen können. :-)

1393744_527146330696018_1064033395_n

1424571_527146467362671_232645318_n

1457499_527146320696019_766248889_n

1460003_527146350696016_1851268715_n

1463026_527146344029350_1089222436_n

1470342_527146314029353_574192095_n

30.09.2013

Norris schwebt weiterhin auf Wolke 7 in seinem neuen Zuhause. Er schickt uns liebe Grüße und schöne neue Fotos. Weiter so, Strahlemann, mach Deiner Familie weiterhin viel Freude und genieße Dein neues Leben!

5e4b711679afa071

7e711818c500e328

7926cb354b18b8cd

c3e1ddf55909c991

d5e22dca32a787b4

11.09.2013

Norris hat uns mal wieder schöne Bilder aus seinem neuen Zuhause geschickt. Er ist ein glücklicher Hund geworden und seine Familie würde ihn nicht mehr hergeben! Sie unternehmen viel mit Norris und der sportliche Punktemann ist ganz in seinem Element, wenn es mit Herrchen und Frauchen stundenlang durch Wald und Feld geht. Zuhause gibt es danach die nötigen Schmuseeinheiten. Super Norris! Weiter so!!

0a727ba35ee1acae

1c10b119df374007

2c6bf7a0420753c4

819e7681571d9563

a8bf18795ed12bd5

b08f5804ddfce635

c24df6f569c1b6d4

de17948f249d505c

e83d24acd31c4f59

e4633d6311615702

 

09.07.2013

Norris schickt uns Bilder aus seinem neuen Zuhause. Er genießt die langen Waldspaziergänge mit Herrchen und Frauchen und nimmt auch gerne mal ein erfrischendes Bad im See. Danach gibt es dann Zuhause einen leckeren Kauknochen und für Norris ist die Hundewelt in Ordnung!

1044433_472353002842018_1882644640_n

933897_472353006175351_1837565706_n

1004630_472353096175342_674507379_n

1010678_472353072842011_2142554614_n

1017345_472353062842012_1583438649_n

1044305_472353129508672_1406090233_n

1044383_472353112842007_143622457_n

1013548_472352999508685_1098397330_n

13.06.2013

Hier ein schönes Video von Norris im neuen Zuhause bei einem Waldspaziergang

11.06.2013

Norris schickt uns erste Bilder aus seinem neuen Zuhause. Sein Herrchen und sein Frauchen berichten, dass er schon etwas ruhiger geworden ist und sich so langsam im neuen Zuhause einzuleben scheint. Sie sind sehr glücklich mit ihm und tun alles, damit er sich bei ihnen wohlfühlt. Dennoch haben sie den Eindruck, dass unser großer Norris noch immer sehr traurig ist und seine Kumpels und sein Leben in der Hundepension sehr vermisst. Er kennt ja nur das Leben in der Pension, über sein Vorleben bis er an den Baum gebunden wurde, wissen wir nichts, aber wir denken, dass er wahrscheinlich niemals wirklich in einem Haus mit einer Familie gelebt hat. Nur bei unserem Rafael in der Pension hat er am Anfang im Haus gewohnt und sich daher auch sehr an Rafael gewöhnt und sehr gut auf ihn gehört. Nun ist alles neu und Norris muss ganz in Ruhe alles erkunden. Wir drücken die Daumen für Norris, dass er sich schnell in seiner Familie einlebt und dann wieder der immer gut gelaunte Strahlemann sein wird.

35da360144b347e0med

69f4de35c423c48dmed

d318b7fed33831f7med

7fc4ef3e234cbf94med

649d996296e2b55amed

c0bce56defd284efmed

09.06.2013

Unser Norris hat nach so langer Zeit endlich ein Zuhause gefunden!! :-)

Dieses Wochenende kam seine neue Familie in die Hundepension und hat Norris mit nach Hause genommen. Sie hatten Norris schon am letzten Wochenende in der Pension besucht und waren sich sicher, dass er „ihr“ Hund ist.

Für Norris war der Umzug natürlich aufregend. Nach so langer Zeit war die Hundepension zu seinem Zuhause geworden und er hatte sich an das Leben mit seinen Hundekumpels und unserem Rafael als „Herrchen“ gewöhnt. Die erste Nacht im neuen Zuhause war Norris entsprechend unruhig und erst als Herrchen und Frauchen sein Kissen neben ihr Bett gelegt hatten, haben alle etwas Ruhe gefunden.

Wir denken aber, dass Norris sich ganz schnell im neuen Zuhause einleben wird und dann keinen Gedanken mehr an seine Box in der Hundepension verschwenden wird. Herrchen und Frauchen sind sehr sportlich und Norris darf sich auf große Joggingrunden durch Feld und Wald freuen.

Wir werden berichten, wie sich Norris einlebt und hoffen, dass wir ein paar schöne Fotos bekommen werden.

437_461389317271720_1079086953_n

 

22.05.2013

Unser Norris wartet immer noch auf ein Körbchen in einem Zuhause bei seinen Menschen und schickt uns wieder ein kurzes Video und ein paar neue Fotos.

http://www.youtube.com/watch?v=S_fWX9Y0tkk&feature=youtu.be

8f46686887719635med

78eb87074e3086femed

431a4ffcf23c22b9med

b1e26fffa119eda9med

29.04.2013

Norris hat wieder Besuch gehabt, er ist immer noch ein ganz freundlicher und immer gut gelaunter jünger Rüde.
Sein Hals ist gut abgeheilt, es macht ihm keine Beschwerden und tut nicht weh. Die Falten sind nur ein „Schönheitsfehler“, den man später immer noch durch eine plastische OP sehr gut korrigieren kann, wenn es einen stört. Die Mädels haben in der Pension viele Fotos gemacht und zwei kleine Filmchen gedreht.

1. http://www.youtube.com/watch?v=VzF2WBSNEvI&feature=youtu.be
2. http://www.youtube.com/watch?v=D_wdgu5_x1U&feature=youtu.be

21198_572030022829962_1657529895_n

58115_572029639496667_809187301_n

68509_572429756123322_1431665247_n

215274_572429786123319_1867802688_n

269745_572429512790013_1820652863_n

284323_572029926163305_501885978_n

544313_572429422790022_110339281_n

922794_572429339456697_1384829478_n

923371_572429669456664_1740731100_n

935517_572029519496679_1090141549_n

941077_572429839456647_693277850_n

942043_572429622790002_908006515_n

24.02.2012

Auch Norris hatte heute Besuch und hat sich über so viele Hände, die ihn streicheln wollten, sehr gefreut.
Norris hat sich sehr gut erholt, ist sehr freundlich zu jedem und immer gut gelaunt. Es gibt eigentlich nichts Neues zu berichten, außer, dass er schon sehnsüchtig auf ein neues Zuhause wartet.

nor1

nor2

nor3

 

 03.02.2013

Norris hat alles gut überstanden, seine Wunde am Hals ist verheilt, die Wurmkur zeigt schon Wirkung, weil er schön zugenommen hat und 30 Kilo wiegt.
Norris ist gesund und hat keine erkennbare Erkrankungen.
Er ist ein ganz hübscher großer Rüde , der einfach nur auf ein richtiges Zuhause wartet. Keine Pflegestelle, sondern ein Endzuhause,damit er nicht so oft umziehen muss. Er wurde am Samstag auch kastriert und ist fertig für die Vermittlung !

nor4

nor5

nor7

nor6

 

12.01.2013

Es hat sich herausgestellt, dass Noriss schreckliche Parasiten in seinem Dünn- und Zwölffingerdarm hat und er wird auch schon dem entsprechend behandelt!!! Danach hoffen wir, dass es ihm wieder gut gehen wird, die ersten Erfolge sieht man scho , er hat endlich zugenommen. Nächste Woche geht er wieder zum Arzt und wir hoffen, dass wir endlich von den Ärzten grünes Licht für die OP bekommen werden. Ancylostoma Duodenale so heißt der Übeltäter, es sind Hakenwürmer die den Dünndarm befallen und während des Blutsaugens an der Darmwand kann es bei massivem Befall zu blutigen Durchfällen, Resorptionsstörungen und starker Eisenmangelanämie kommen. Bei schwerem chronischen Verlauf kann die Anämie zu einer kardialen Belastung mit myokardialer Hypertrophie und schließlich zur Herzinsuffizienz führen.
Wir haben auch sehr schöne Fotos von unserer Monika bekommen, die ihn am Samstag in der Pension besucht hat.
Norris ist ein sehr agiler und fröhlicher Rüde, der sehr gerne mit anderen Hunden und Menschen spielt. Die uns bekannte Ryba ist immer noch in der Pension und hat sich sofort im Norris verliebt.
Wir alle freuen uns so sehr, dass Norris sich so gut gemacht hat und dass es ihm wieder gut geht und er glücklich ist !!!

nor8

nor9

nor10

 

 05.01.2013

Norris kam heute zu Besuch zu seinen Kumpels in die Pension, es gab überhaupt keinen Stress unter den Jungs, obwohl Norris nur Augen für die Mädels hatte. Er ist ein ganz lieber, freundlicher und noch verspielter Rüde. Er hat das Rumtoben auf dem Hof sehr genossen und unserer Monika war es kaum möglich, Fotos von ihm zu machen, weil er ständig in Bewegung war. Norris hat endlich zugenommen und ist zu Kräften gekommen, nächste Woche hat er einen Termin in der Klinik, bei dem erneut seine Blutwerte genommen werden und wenn alles im grünem Bereich ist, dann darf er endlich am Hals operiert werden.

nor11

nor12

nor13

 

24. Dezember 2012

Fröhliche Weihnachten würden wir uns für einen Hund anders vorstellen, aber Norris darf wenigstens zu Hause bei unserem Pensionsinhaber Raphael feiern und nicht in einem Kennel oder einem Zwinger. Nichtsdestotrotz sieht seine Wunde am Hals immernoch böse aus und muss dringend operiert werden:
Eigentlich war für gestern bereits der OP-Termin festgesetzt, aufgrund seiner schlechten Allgemeinverfassung (Norris hat trotz hochenergetischem Futters nur 100 Gramm zugenommen) konnten jedoch nur Blutwerte genommen werden – die Ergebnisse kamen gerade hereingeflattert – er hat starken Vitamin-B12-Mangel und deswegen wahrscheinlich eine starke Anämie (Blutarmut). Da die Werte der Bauchspeicheldrüse im Normbereich liegen, vermutet die behandelnde Ärztin, dass die Ursache der Nichtaufnahme von B12 im Dünndarm liegt – also muss hier erst die Ursache geklärt und behandelt werden, bevor die hässliche Wunde am Hals behandelt werden kann. Zunächst bekommt er hochdosierte Vitamin-B12-Spritzen verabreicht, um zu gucken, ob der Dünndarm das Vit. verarbeiten kann. Falls nicht, muss eine komplexe Diagnostik durchgeführt werden – wer weiß, was dabei herauskommen wird. Es ist echt zum Weinen, also ob Norris nicht schon genug gelitten hätte! Wer noch etwas Weihnachtsgeld übrig hat, möge uns bitte und gerne finanziell unterstützen – die Tierarztkosten werden nicht gering ausfallen und Syrka UND Pamir wollen auch behandelt werden…

nor14

nor15

 

06.12.2012

Norris kam am 5.12.2012 in unsere Pension in Warschau. Er ist ein ganz lieber, braver und freundlicher Rüde. Jeder, der ihn sieht, wundert sich sofort, warum ihm jemand so etwas angetan hat. Der Pensionsbesitzer Raphael war so von ihm begeistert, dass er es nicht übers Herz gebracht hat, ihn in einer Box unterzubringen und beschlossen hat, ihn bei sich zu Hause zu halten.
Norris wird medizinisch sehr gut betreut, auch seine Wunde wird behandelt, zum Glück wurden dabei keine wichtigen Arterien oder inneren Organe beschädigt..
Norris ist sehr dünn und braucht Futter zum aufpäppeln, wenn jemand bereit wäre, ihm ein Futter von der Firma Josera High Energy zukommen zu lassen, würden wir uns alle freuen.
Bitte wie immer auf die Adresse von unserer polnischen Tierschutzkollegin.
Magda Malczyk
ul. Krasinskiego 38 m. 53
01-779 Warszawa
0048 22 633 64 87
http://www.zooplus.de/shop/hunde/hundef … era/284408

nor16

nor17

nor18

nor19

nor20

 

03.12.2012

Norris – ca 1 Jahr alt, braucht dringend unsere Hilfe.

Der arme Norris musste Tage, Wochen in der Kälte und ohne Nahrung mit einer Schnur an einem Baum fest angebunden ausharren. Das arme braune Pünktchen wollte sich die ganze Zeit befreien und so hat er sich die schlimme Wunde am Hals zugezogen. Wie schrecklich das für ihn war, so alleine im Wald bei den Temperaturen auszuhalten, brauchen wir gar nicht zu schreiben. Hungrig, unterkühlt, voller Angst und Schmerzen , verlassen von einem grausamen Menschen, den er bestimmt geliebt und dem er vertraut hat, wartete er geduldig und total erschöpft auf seine Rettung.
Norris kam zuerst in ein Tierheim in Polen, leider gibt es dort keine Möglichkeit ihn medizinisch zu betreuen. Wir werden alles machen, um ihm weiter helfen zu können, geplant wird ein Transport in eine uns bekannte Klinik nach Warschau, nur es stellt sich die Frage, wohin danach ??? Unsere Dalmipension ist voll, mehr als fünf Plätze haben wir nicht. Wir zerbrechen uns jetzt schon den Kopf, wohin mit der Syrka, wenn sie aus der Klinik entlassen wird. Jetzt kommt noch Norris dazu und die nächsten Winternotfälle werden bestimmt kommen!!! Es wäre schon eine große Hilfe, wenn unsere Dalmis, die wir auf Pflegestellen oder Hundepensionen haben, nach Hause fahren könnten, so hätten wir wieder freie Kapazitäten für die, die unsere Hilfe brauchen.

nor21

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HYPERLINK „http://www.fotosik.pl/pokaz_obrazek/314db9d23bc0233d.html“

HYPERLINK „http://www.fotosik.pl/pokaz_obrazek/314db9d23bc0233d.html“

 

 

Hinterlasse eine Antwort