original
63945d46b5313b139b65d3834e1ceeb4

Cesar

Der ca. 13 Jahre alte Dalmatinerrüde Cesar wurde von den Mädels in Warschau aufgenommen, da er ganz dringend medizinische Versorgung benötigt. Er wurde sofort in die Tierklinik eingeliefert und muss nun eingehend untersucht werden, denn er hat Veränderungen am After. :-(

Für eine bessere Ansicht der Bilder, bitte auf das jeweilige Foto klicken

06.02.2015

Weine nicht um mich, da ich jetzt hinausging in die sanfte Nacht.
Traure, wenn du willst, aber nicht lang dem Flug meiner Seele hinterher.
Ich habe jetzt Frieden, meine Seele hat Ruh – Tränen braucht es nicht.
Im Gegenteil, de…nk an das Glück der Liebe, die uns verband.

Traurige Nachrichten haben uns von Frau Dr. Smyk erreicht. Unser Cesar hat den Kampf gegen seinen Tumor verloren und ist heute über die Regenbogenbrücke gegangen. Wir sind sehr traurig, dass der süße Opi die Liebe von Frau Dr. Smyk nicht noch ein wenig länger genießen konnte.

Machs gut süßer Cesar! Alles Gute für Anna Smyk und viel Kraft in diesen schweren Tagen.
Beautiful Frame - 2zxDa-TZz5 - normal

 

15.12.2014

Unser Cesar ist gestern bei Frau Dr. Smyk in seinem Zuhause angekommen.  Er wurde sogar von ihr persönlich bei Raphael abgeholt und durfte dann mit ihr nach Hause fahren.

Anna hat Cesar liebevoll begrüßt und Cesar fühlte sich auf Anhieb wohl. Er hat Küsschen verteilt und war glücklich, nun eine eigene Familie zu bekommen.
Wir sind sehr glücklich, dass Cesar nun noch eine wunderschöne Zeit bei Anna verbringen darf und können uns an diesen Bildern vom glücklichen Opi Cesar gar nicht sattsehen.

1016255_712385395505443_3063579765198362892_n

1513685_712387235505259_2641447286071991870_n

10308900_712386635505319_1077759728939350355_n

10347788_712385902172059_2980148629697366569_n

10382722_712384658838850_8764848684973723376_n

10407563_712385725505410_2377050161443988493_n

10409254_712387838838532_1822861398010444200_n

10462354_712384385505544_2924174813016818015_n

10847946_712387548838561_5697843494514926405_n

10850239_712384518838864_4091909096503620100_n

10858425_712384342172215_4996324419073041594_n

 

11.12.2014

Traurige Nachrichten aus Warschau.

Die Ergebnisse von Cesars Biopsien sind da und es sieht gar nicht gut aus für den Dalmiopa. :-(

Er leidet an einer sehr bösartigen Form von Krebs, der schon überall Metastasen gebildet hat, auch die Geschwüre in seiner Maulschleimhaut sind darauf zurückzuführen.  Am Popo hat er viele Furunkel  und der Arzt sagte, wer weißt was da noch darunter steckt , seine Lymphknoten sind befallen  und am Hals innen und außen hat er viele kleine Tumore  die sich wie Korallen um sein Hals verbreiten.

http://de.wikipedia.org/wiki/Malignes_Melanom 

Für Cesar gibt es keine Chance auf Heilung. Da es ihm aber im Moment recht gut geht und er offensichtlich noch Spaß am Leben hat, gut frisst und sehr flott und immer gut gelaunt unterwegs ist bei Raphael in der Pension, hat unsere gute Seele, Frau Dr. Anna Smyk, einmal mehr beschlossen zu helfen und Cesar noch einen schönen Lebensabend zu bereiten. Er wird am Wochenende zu Frau Dr. Smyk reisen dürfen  und dort dann der dritte Dalmi im Team sein. :-)  Frau Dr. Smyk wird ihm sein Leiden erleichtern wo es geht und sie wird auch entscheiden, wann es Zeit für Cesar sein wird, über die Regenbogenbrücke zu gehen. Wir wissen nicht, ob Cesar noch Wochen oder sogar einige Monate bleiben, aber wir wissen ganz sicher, dass er jeden einzelnen Tag bei Frau Dr. Smyk genießen wird, zusammen mit unserem Opi Mathi und unserer Omi Sonia. :-)

Wir wünschen Cesar noch eine wunderschöne Zeit bei Anna Smyk und können gar nicht oft genug Dankeschön sagen zu dieser bewundernswerten Frau, die so selbstlos unsere alten und hoffnungslos erkrankten Hunde noch einmal bei sich aufnimmt und ihnen noch einmal im Leben das Gefühl gibt, geliebt zu werden.

Dankeschön Anna!!!! Dziękuję Anna!!!!!

cezar 1

cezar 2

cezar 3

Frau Dr. Anna Smyk, sie findet die armen Hunde und die Hunde finden sie :-)

1896907_847141261972676_6543466239556391953_n

 

29.11.2014

Kaum haben wir den einen Notfall finanziell verkraftet, steht schon der nächste Dalmatineropa vor der Tür :-(

Die Mädels haben einen ca. 13 Jahre alten Dalmatinerrüden aufgenommen, der ganz dringend Hilfe und medizinische Versorgung benötigt.

Cesar wurde sofort in die Tierklinik eingeliefert.  Er hat eine extreme Veränderung am After, von der wir befürchten, dass sie bösartig sein könnte, da auch die Lymphknoten geschwollen sind. Auch im Maul hat er Veränderungen, die untersucht werden müssen.  Wie bei jedem neu aufgenommenen Notfall fangen die Ärzte nun mit der Diagnostik an, es wird Blut abgenommen, Ultraschall der inneren Organe gemacht usw. usw.  Morgen wird dann eine Biopsie der  Veränderung am After genommen, um festzustellen ob sie bösartig ist.

Wir können noch nicht viel zu Cesar sagen, da er direkt in die Tierklinik fahren musste. Wir lassen nun die Ärzte ihre Arbeit machen und werden weiter berichten.

Auch für Cesars Betreuung sind wir dringend auf Mithilfe angewiesen, denn zwei Notfälle in der Tierklinik übersteigen unsere finanziellen Mittel bei weitem.

4e28519b60c0a16a079572271e24c37d

63945d46b5313b139b65d3834e1ceeb4

10455853_741532012576168_3862424117019492592_n

55efbc5b987d1113b34951048f66a4db

cf32ec64931a64b818b8d608d3229414

 

ea06a63837ad930e2d8649da4e0bf610

ef49472e98c6021eb3ec593454f8a5fb

3d8b892cb3ba94e07ec3c05a091b2175

Kommentare sind deaktiviert.