original
Cherie-1

Cherie /Arca Fabiana – Tierrettung Azoren e.V.

Cherie ist eine dreijährige Dalmatinerhündin, die vom Verein Arca Fabiana – Tierrettung Azoren e.V. aus einer Tötung auf den Azoren gerettet wurde. Sie ist auf den Azoren misshandelt worden bevor sie in die Tötung kam und sucht nun ihre Menschen hier in Deutschland.

Name: Cherie
Rasse: Dalmatiner
Alter: 3 Jahre
Herkunft: Aus Tötung auf den Azoren gerettet
Momentaner Aufenthaltsort: Großraum München
Besonderheiten: Kontakt bitte ausschließlich über die Emailadresse:

verein-arca-fabiana@gmx.de

07.09.2016

Cherie wird Mitte Oktober von der Hellhound Foundation, http://www.hellhound-foundation.com/ übernommen.

Dort wird weiter an ihr gearbeitet und dann die Vermittlung übernommen.

Wir wünschen Cherie alles Gute und hoffen, dass sie bald ein schönes Zuhause finden wird.

Cherie-1

13.08.2016

Wir sind von den Tierschützern der Arca Fabiana – Tierrettung Azoren e.V. um Vermittlungshilfe für eine junge Dalmatinerhündin gebeten worden.

Die dreijährige Cherie kommt aus einer Tötung auf den Azoren, sie wurde dort wohl auch misshandelt und sucht nun ganz dringend Menschen hier in Deutschland, die ihr die nötige Sicherheit vermitteln können, um entspannt durchs Leben zu gehen! Kontakt, weitere Fragen und Anfragen bitte ausschließlich über eine  Email an: verein-arca-fabiana@gmx.de

Hier der Vermittlungstext der Arca Fabiana:

Cherie, ca.3 Jahre alt, wurde auf den Azoren aus der Tötung gerettet und sucht nun ihren Menschen,der bereit ist mit ihr zu arbeiten, von ihr zu lernen, und mit ihr überhaupt durch Dick und Dünn geht.

Cherie ist noch etwas angespannt und unsicher, wird aber gern schnell aufgeregt, was in Dominanz umschwappt und zu einem Schnapper führen kann. Auch wenn sie etwas überhaupt nicht einschätzen kann, kann sie dazu tendieren.

Deswegen ist sie zur Zeit bei Flo und Patricia zur Resozialisierung nach Cesar’s Way. Sie macht große Fortschritte im Rudel und wird immer ruhiger und entspannter. Allerdings soll das ja nicht ihr Endplatz sein, sondern ihr einen guten Start und weitere Betreuung mit ihrem zukünftigen Besitzer ermöglichen.

Wer ihr konsequente Führung, Vertrauen, Respekt und Sicherheit vermitteln kann, wird diese Fortschritte auch weiter am Leben erhalten und verfestigen, und dadurch einen super Begleiter und Lehrer an seiner Seite haben. Dieser wird auch gerne von Flo und Patricia unterstützt.

Wir suchen den entspannten, konsequenten und gelassenen Rudelführer für sie, der egal in welcher Situation nie zurück weicht, und ihr die Welt zeigt.

Anfragen bitte per Email an: verein-arca-fabiana@gmx.de

Cherie-2

Cherie-3

Cherie-4

Kommentare sind deaktiviert.