original
87bd6d5169a5c7d3med

Kleo

Von SOS Dalmatinerrettung übernommen, im Februar 2012 in Deutschland. Kleo lebte in einer Familie, die der jungen Hündin nicht gerecht werden konnte. Schließlich wurde sie abgegeben, weil die Frau nicht mit dem neuen Baby und der jungen Hündin zurecht kam.

28.05.2015

Das Frauchen von Kleo, die damals von der SOS Dalmatinerrettung übernommen und vermittelt wurde, hat uns Bilder und ein Update zur hübschen Kleo geschickt. Wir freuen uns sehr, dass Kleo sich nach allen Anfangsschwierigkeiten so toll gemacht hat und nun sogar Rettungshundearbeit leistet. :-)

„Hallo liebes Team von Dalmatinerschutz Polen, es ist an der Zeit, einmal ein paar Bilder auch an Euch zu schicken. Kleo ist jetzt ja gut 3 Jahre bei uns und der Anfang mit ihr wahr wirklich nicht einfach. Vermutlich wurde als Welpe in der Prägephase und auch in der Sozialisierungsphase beim Junghund so fast alles versäumt, was versäumt werden konnte. Sie war bei Hundebegegnungen an der Leine vollkommen außer sich und nicht mehr ansprechbar, was darin gipfelte, dass sie mich in die Hand biss, wenn ich versuchte, zur besseren Kontrolle ins Geschirr zu greifen, Außerdem jagte sie alles was sich bewegte, vom Vogel über Hasen und Rehe bis hin zu Joggern, Fahrradfahrern, Mopeds, Autos. Da nahm sie auch keine Rücksicht auf die an ihrem Geschirr befindliche kurze oder lange Leine. Meine Schultern und Arme haben zu der Zeit sehr gelitten. Außerdem ist sie sehr territorial veranlagt und verteidigt unser Grundstück, unser Haus und unser Auto unter dem Einsatz ihrer Zähne. Fremde Menschen durften sie nicht anfassen, dann hat sie zugeschnappt.. Das hört sich jetzt schlimm an, war aber auch eine harte Zeit. Im Prinzip ist sie aber in ihrer Unsicherheit einfach nur nach vorn gegangen. Von all dem ist nur noch ihr territoriales Verhalten übrig, das wir mittlerweile ganz gut managen. Ansonsten ist sie heute eine total liebe, alberne kleine Kuschelmaus. Sie kann sich an der Leine benehmen und versteht sich im Freilauf mit jedem Hund. Wir haben anfangs mit ihr Agility gemacht, aber seit einem 3/4 Jahr sind wir bei einer Rettungshundestaffel in der Ausbildung zum Flächensuchhund. Das macht ihr viel Spaß und dabei sind auch einige der angehängten Bilder entstanden. Seit wir diese Ausbildung machen hat sich Kleo sehr stark verändert. Sie ist wesentlich selbstsicherer geworden und orientiert sich im Freilauf auf unseren Spaziergängen viel mehr an mir und meinen anderen getupften. Vorher ging sie doch gern mal ihre eigenen Wege. Zudem hat sie Anfang Dezember 2014 den für die Ausbildung erforderlichen Wesenstest und Eignungstest bestanden. Und der Test war richtig schwer. Das kleinste Anzeichen von Aggressivität auf Kleos Seite und wir hätten unsere Rettungshundeausbildung vergessen können. Hut ab vor meinem kleinen Polenmädchen. Das hat sie toll gemeistert. Dies mal als Zusammenfassung der letzten 3 Jahre. Ich hoffe, ihr freut Euch mit und für Kleo, dass es ihr heute so gut geht.“

Download

Atti Kleo Kofferraum

Coca Cola Figur

Kleo und Atti spielend

Leistungsnachweis Kleo

WT ET Kleo

Kleo ET stürzende Person

Download (12)

Download (18)

20. Februar 2012

Kleo ist gestern auf eine Pflegestelle in Deutschland gefahren – sie wurde von der SOS Dalmatinerrettung übernommen und dort gibt es dann auch alle Neuigkeiten.

1f53bc6293ab923bmed

 Kleo1

 ea0f1941631d7a59med

12. Februar 2012

Kleo fährt auch ohne Probleme im Auto mit.

 63ee93eb11f623c1medauto

10. Februar 2012

Kleo hat die Kastration gut überstanden und ihr geht es so weit ganz gut.

 0c4be28d23e8ab8bmedkastra

7c4f425fb6b06f32medkastra

a6bf9ad6a19c1f71medkastra

05. Februar 2012

Kleo hat die Kastration gut überstanden, sie konnte sogar ganz normal ein paar Schritte gehen und hat sich freundlich von der Tierarzthelferin verabschiedet.  Kleo  hatte heute einen Termin in der Klinik, sie wurde untersucht und wird heute noch kastriert. Wir drücken dir die Daumen, süße Kleo.

551aeec280636658med

53679937f4244fb9med

aca9dcf90cd8d871med

04. Februar 2012

Die Katze fand sie interessant, wußte am Anfang nicht so richtig, ob sie die Katze als Feind oder Freund einstufen sollte, aber nach kurzer Zeit hat Kleo das Interesse an der Katze verloren, weil die Katze sie gar nicht beachtet hat.

Kleo hat sich in den  paar Tage sehr positiv entwickelt, sie ist einfach nur lieb und freundlich. Eine sehr hübsche junge Dalmi Dame. Trotzdem ist sie wie ein großer Welpe, der im Leben nicht viel kennen gelernt hat. So wie es aussieht wurde sie in ihren vorherigen Leben zu viel vom Alltagsleben isoliert. Sie kennt keinen Kontakt zu anderen Hunden, ist sehr wachsam und sobald ein Fremder nach Hause kommt, dann bellt sie und ihren Schwanz muss man unter dem Bauch suchen.

Sie muss lernen zu Hause und in der Gruppe zu leben, sie ist nicht aggressiv, aber viele Sachen machen ihr Angst und aus Unsicherheit bellt sie auch, deswegen wäre es nicht so gut, wenn Kleo zu kleinen Kindern gehen würde. Sobald sie Vertrauen fasst, ist sie die liebste Hündin , verspielt und total sanft.

An Kleo muss die neue Familie etwas arbeiten, wie mit einem Welpen, ihr zeigen dass Menschen nicht nur böse sind und dass das Hundeleben auch schön sein kann.

Kleo ist Zuhause sauber, mach nichts kaputt, bleibt auch ohne Probleme etwas alleine Zuhause .Sie braucht einfach Zeit, um Vertrauen zu fassen und sich sicher zu fühlen, sie reagiert mit Angst auf Sachen und Menschen, die sie nicht kennt.

 9d27fbdf2b14ccbcmed

52b9b999e69d5f51med

87bd6d5169a5c7d3med

51093ea62312bde6med

29. Januar  2012

Kleo wurde heute von uns übernommen und kam auf eine Pflegestelle nach Warschau.Das sind die ersten Fotos, nachdem Kleo in Warschau angekommen ist.Sie ist eine sehr hübsche, schlanke Hündin, die Fahrt im Auto hat sie sehr gut vertragen.

Kleo ist im Moment sehr ängstlich, sie hat Angst wenn Menschen schnelle Bewegungen machen, macht sofort die Augen zu und zuckt zusammen. Sie hatte ein riesiges Stachelhalsband um, das schon am Hals abgefärbt hat. Es war nicht möglich, ihr sofort ein Brustgeschirr anzuziehen, da sie sich sofort aus Angst hingelegt und verkrampft hat. Zu Menschen ist sie eher distanziert, aber nach kurzer Zeit und mit Leckerli fasst sie langsam Vertrauen.

 91fccd6b88993e79med

69449c2746878a75med

30. Dezember  2011

Am 27.12.11 erreichte uns eine Nachricht, dass die Besitzerin,die vor kurzen ein Kind bekommen hat, doch alleine mit Kleo und Baby nicht zurechtkommt. Kleo sucht dringend ein Zuhause.

16. Oktober  2011

Die Familie von Kleo hat sich in letzter Sekunde anders entschieden und will sie noch nicht abgeben, sie bleibt vorerst in der Familie.

30. September  2011

Kleo war läufig, jetzt warten wir nur auf grünes Licht vom Tierarzt, damit wir sie kastrieren können und dann darf sie nach Hause fahren. Sie wird von der www.sos-dalmatinerrettung.de  übernommen und weiter betreut.

14. September  2011

Kleo ist eine junge, gesunde Hündin, die laut Besitzerin einen gültigen Impfpass hat. Sie ist sehr freundlich und lieb, eine unproblematische Hündin, die aber sehr viel Auslauf braucht und man muss mit so einer junge Hündin viel arbeiten und viel Zeit für sie haben und das alles hat die Besitzerin nicht. Grund der Abgabe ist Schwangerschaft und wenig Zeit für die Hündin.

Kleo ist nicht kastriert, sobald wir eine PS finden wird sie kastriert und frei für die Vermittlung sein.

2f22642252f0ba1egen

16a8d905f169a65egen

44820ee57beb2c72gen

e16f7e3a62a81057gen

e45806abfbd2bc53gen

Hinterlasse eine Antwort