original
fibi

Fibi

Fibi ist eine ganz junge Dalmatiner Mix Hündin, die in Polen im Tierheim gelandet ist. Sie wird auf ca. 8 Monate geschätzt. Fibi  ist eine sehr liebe Hündin und befindet sich zur Zeit auf einer privaten Pflegestelle in Polen .

Für eine bessere Ansicht der Bilder bitte auf das jeweilige Foto klicken

16.06.2015

Fibi, die nun Helena heisst, schickt liebe Grüße! :-)

11390351_800772560000059_5605515568813551136_n

11401182_800772563333392_2322925215401945956_n

03.03.2015

Am Sonntag fand im Grabiszyńskim Park in Breslau mal wieder  ein grosses Hundetreffen statt. Über 100 Hunde und ihre Familien waren gekommen, um zusammen Spaß zu haben, aber auch, um unter Anleitung mit ihren Hunden neue Übungen auszuprobieren und zu trainieren.

Mit dabei war natürlich auch wieder unsere Fibi/Helena mit ihrer Familie. Fibis Familie ist sehr darauf bedacht, die junge Hündin körperlich und geistig auszulasten und so nehmen sie jede Möglichkeit wahr, um mit anderen Hundefreunden zusammen etwas zu unternehmen. :-)

Uns freut es sehr, dass unsere Fibi eine so aktive Familie gefunden hat und nun altersgemäß gefördert und gefordert wird. :-)

19520_753981621345820_8274205973857806853_n

10410369_753981701345812_434576338439250545_n

10686670_753981671345815_6994207007417634137_n

11015065_753981624679153_8151309204843132461_n

11025731_753981668012482_7997200644622714502_n

11029554_753981591345823_6786542599380680686_n

17.11.2014

Fibi, die inzwischen Helena heisst, schickt neue Bilder aus Breslau.

Sie hat sich ganz prima entwickelt und Frauchen arbeitet viel mit ihr, damit sie das große Hundeeinmaleins bald in allen Alltagssituationen beherrscht. :-)
Von uns allen ganz liebe Grüße an Helena und ihre Familie in Breslau ………………. macht weiter so! :-)

7610_698303386913644_1909559667444195630_n

1454651_698303863580263_2961601721349813372_n

1932409_698303840246932_5177865890497550196_n

10155185_698303616913621_538267343676171366_n

10354671_698303886913594_4370123874818827574_n

10371905_698303390246977_6905563226529810647_n

10404102_698303596913623_3684079717266366299_n

10409220_698303643580285_8236837218104085554_n

10443409_698303893580260_4983527094521256342_n

 

22.09.2014

Unsere Fibi hat sich inzwischen bei ihrer Familie gut eingelebt und die Familie hat viel mit und an ihr gearbeitet. Sie haben sogar mit Hilfe einer Hundetrainerin ein Auslastungsprogramm für Fibi entwickelt und die Kinder üben fleißig mit Fibi im Garten. :-)
Es ist schön, Fibi so glücklich mit ihrer Familie zu sehen und wir hoffen, dass sie nie wieder ein neues Körbchen suchen muss!

228538_670956089648374_8418058799923747673_n

10177501_670956086315041_8361802409855445331_n

10351894_670956029648380_2688595821645340008_n

10359897_670956016315048_1100969585803102950_n

10481694_670956039648379_4900111695944175306_n

10609419_670956099648373_788463094418959561_n

10628377_670956022981714_2129696513373562892_n

10653814_670956092981707_8754805381961636618_n

10703706_670956036315046_3363016382865168976_n

10710890_670956106315039_6907543060279120432_n

01.07.2014

Unsere Fibi hat endlich  ihr Körbchen gefunden. Sie lebt nun in Polen bei einer Familie mit zwei Kindern.

Sie kommt prima mit den Kindern zurecht und inzwischen hat sie sich schon gut in den Familienalltag integriert. Wie jeder junge Hund muss auch Fibi noch viel lernen, aber ihre Familie gibt sich Mühe und jeden Tag klappt alles ein wenig besser.

Wir drücken Fibi die Daumen, dass sie nie wieder ein Zuhause suchen muss und für immer bei ihrer Familie bleiben darf!

IMG-20140701-WA0000

IMG-20140701-WA0001

 

08.05.2014

Fibi geht es schon viel besser, sie hustet weniger, bekommt aber weiterhin Antibiotika.

Der Kardiologe war sehr zufrieden mit Fibis Herz, am nächsten Dienstag hat sie noch einen Termin zur Bronchoskopie.

Sie hat schon fein zugenommen und genießt die Spaziergänge mit Pflegemama Kinga und ihren Hundekumpels.

10273875_607662552644395_3332992981277924473_n

10291859_607662435977740_5025528381740020633_n

10294514_607662479311069_8382943009037501114_n

 

10277417_607662425977741_714537867132755085_n

10341445_607662392644411_5406378184587595433_n

 

27.04.2014  ein positives Update

Trotz ihrer schweren Lungenerkrankung ist Fibi ein gutgelaunter junger Hund. Trotz ihres starken Hustens hat sie heute bei schönem Wetter die Wiesen erobert und ihre Pflegemama hat sich sehr gefreut, dass Fibi so viel Lebensfreude zeigt.

1512409_602219563188694_3563733532117157438_n

10157344_602212726522711_1532280990199089480_n

10169383_602212739856043_1998565316913115782_n

10172675_602212676522716_8545462031101986887_n

10261992_602212683189382_1293217461561051587_n

10262129_602219553188695_6384234920885947209_n

10291864_602212679856049_8391366434293366626_n

 

27.04.2014

Von unserer Fibi gibt es leider keine guten Neuigkeiten. Da ihr Husten trotz Antibiotika nicht in den Griff zu bekommen war und sie sehr mager ist, wurden nun neben anderen Untersuchungen auch Röntgenbilder der Lunge gemacht.

Auf den Röntgenbildern konnten die Ärzte nun erkennen, dass ein Lungenflügel von Fibi kollabiert ist. Warum das so ist, können die Ärzte nicht sagen, es kann auf Grund eines mechanischen Traumas dazu gekommen sein, oder durch Wasser, das in ihre Lungen geraten ist.

In den Tierheimen werden die Zwinger mit einem sehr starken Wasserstrahl ausgespritzt und manche Hunde beißen dann in den Wasserstrahl, da niemand darauf achtet, dem Hund nicht in den Hals zu spritzen, bekommen viele Hunde Wasser in die Lunge und erkranken unter Umständen schwer. :-(

Fibi muss nun noch dem Kardiologen vorgestellt werden, um die Funktionstüchtigkeit ihres Herzens abzuklären.

Fibi ist erst acht Monate alt und sie soll unbedingt noch die Chance auf ein schönes Leben bekommen, dafür werden wir alles in unserer Macht stehende tun, bitte helfen Sie uns dabei!!!

Auf Grund unserer angespannten finanziellen Lage bitten wir dringend um Unterstützung für Fibis weitere Behandlung!

IMG-20140426-WA0000

IMG-20140426-WA0001

IMG-20140426-WA0002

 

13.04.2014

Fibi kommt aus dem gleichen Tierheim, aus dem auch Torun kam.

Es ist uns aufgefallen, dass aus diesem Tierheim oft schwer kranke Hunde gekommen sind. Da auch Fibi sehr dünn und bis auf die Knochen abgemagert ist und auf der Pflegestelle sehr schlapp und extrem ruhig für einen so jungen Hund ist, wird auch sie morgen direkt dem Tierarzt vorgestellt werden. Wir werden weiter berichten.

fibi

fibi 1

fibi 2

11.04.2014

Heute konnte endlich die süße Fibi aus dem Tierheim ausziehen und auf eine Pflegestelle in Polen fahren.
Wie sich das für Dalmis und Dalmi MIxe gehört, hat Fibi direkt das Sofa entdeckt und sich mit einem genüsslichen Seufzer darauf niedergelassen und erst einmal ein entspanntes Schläfchen gehalten. :-)

Ein schönes Gefühl, dass Fibi nun ein Sofa zum Schlafen hat und nicht mehr den kalten Betonboden des Tierheims. :-)

Wir lassen Fibi in Ruhe ankommen und werden weiter berichten.

IMG-20140411-WA0005_resized

 

12.03.2014

Fibi ist eine Dalmatiner-Mix Hündin und kam am 5. März ins TH in Polen. Fibi ist ca 8-9 Monate jung, also fast noch ein Kind und schon im Tierheim gelandet.

Fibi bleibt bis zum 19. März in der Quarantäne und dann kommt sie nach draussen zu den vielen anderen Hunden in einen Zwinger.

Wir suchen für die Maus eine PS oder ein Endzuhause. Leider kann uns das TH nichts Genaues zu der jungen Dame sagen, was es uns natürlich immer schwer macht, eine passende PS oder ein Endzuhause zu finden.

1959321_581228485287802_1277906579_n

Hinterlasse eine Antwort