original
d14c7a43195fb3cdmed

Gentelman/ 2010

Zuhause in Deutschland, im Mai 2010, gestorben im Oktober 2011

Gentelman wurde am 27.05.2010 von dem Notdalmatiner e.V übernommen und vermittelt,  hier geht es weiter http://www.notdalmatiner.de/seiten/happ … glueck.php

Oktober 2011 Gentelman ist über die Regenbogenbrücke gegangen http://www.notdalmatiner.de/trauer-um-g … /#more-748

27.05.2013

Und auch für Gentelman hat sich sein Leben verändert , es fanden sich Menschen, die ihm helfen wollten , die auch etwas älter sind und daher so ein Gentleman ideal zu Ihnen passen würde. So kam der ruhige Opa am 25.05.2010 nach Hause und lebt mit einer Freundin Lady zusammen.

4fde108bbe4290f7med

ad37669de2a480e4med

d43ce14aaec52458med

16.04.2010

Gentelman hat kein Namen, er ist ca 8-10 Jahre alt, war fast ein Jahr im Tierheim. Es ging im dort sehr schlecht , er hat viel abgenommen , vom schlechten Futter Darmentzündung und Anämie bekommen. Er hat mehrere gutartige Geschwüre am Körper , das größte Geschwür hat er am Hintern, fast so groß wie eine Mandarine. Er war drei Tage in der Klinik hat Aufbaumedikamente bekommen, ein paar Infusionen und würde entlassen.

Gentleman ist jetzt auf einer Pflegestelle , aber auch dort wird er weiter nicht mehr medizinisch versorgt ,es fehlen wie immer die finanziellen Möglichkeiten. Er ist sehr ruhiger , ausgeglichener Rüde der weiß sich zu benehmen . Verträgt sich mit jedem , egal ob Menschen , große oder kleine, oder Hunde , auch mit Katzen hat er keine Probleme.

Er hat heute zum ersten Mal ein Stuhlgang  in normale Konsistenz und Farbe gemacht . Bei richtiger Ernährung wird sich auch schnell sein Darm erholen.

Wer kann dem alten Charmeur ein Zuhause geben , damit er wenigstens jetzt ein richtiges Hundeleben kennenlernen kann und alles nachholen kann, was er in seinem Leben nie kennenlernen durfte. Alles was er braucht ist eine Hand die ihn streichelt, eine Stimme die mit ihm liebevoll spricht,  ein weiches Kissen und ein Napf mit Futter damit er nie mehr hungern muß.

05ab280586b67803med

9e457726595ec47emed

61c0b94c236c0411med

a9204ec2f5ba9959med

b75ec6e4aa4a0dc2med

d14c7a43195fb3cdmed

Hinterlasse eine Antwort