original
10003888_744413398924956_89522801_n

Kora

Kama und Kora sind zwei junge Dalmatinerhündinnen, die von Privat in Polen abgegeben wurden. Sie sind fünf Jahre alt und Schwestern. Während Kama eine liebe schüchterne und etwas zurückhaltende Maus ist, ist Kora eine sehr selbstbewußte und aufgeschlossene junge  Dalmatinerdame.

Für eine bessere Ansicht der Bilder, bitte auf das jeweilige Foto klicken.

13.09.2015

Liebe Grüße von Kora aus Warschau :-)

Der hübschen Punktemaus geht es nach wie vor gut im neuen Zuhause und sie schickt viele Grüße an ihre Schwester Kama hier in Deutschland. :-)

12009606_847671981976783_7378071356066219159_n

13.09.2014

Von unserer Kora, die in Polen vermittelt wurde, haben wir neue Bilder und ein Update bekommen.  :-)
Kora hat sich im neuen Zuhause in Warschau prima eingelebt und auch das Leben ohne Kama ist jetzt für sie normal geworden und sie kommt bestens alleine zurecht.
Frauchen kann nur Gutes über die hübsche Maus berichten und wir freuen uns sehr, dass die Trennung von Kama so problemlos geklappt hat!
Wir schicken viele Grüsse nach Polen, wünschen auch weiterhin alles Gute und sagen Dankeschön für die Fotos! :-)
995647_665535410190442_2729267760652090382_n
10458209_665535433523773_27997897820051630_n
10628488_665535416857108_7990273617140444018_n

 

09.06.2014

Auch unsere Kora hatte das Glück in Polen ein Zuhause zu finden. Sie wohnt nun bei einer Dame, die schon einen Dalmi von uns hatte, der leider nun verstorben ist. Da sie nicht ohne Dalmi leben kann, hat sie Kora in der Pension bei Raphael besucht und sich sofort in sie verliebt.

Der einzige, dem das nicht gefällt, ist unser Gonzo. Er trauert ganz fürchterlich, weil nun beide Mädels weg sind und er wieder in der Pension zurückgeblieben ist. :-(

10172734_609032332507417_6193496442419817857_n - Kopie

 

17.05.2014

Wir suchend noch dringend eine Pflegestelle oder ein Endzuhause für unsere Kora.

Kama hat bereits eine Pflegestelle gefunden und könnte am 08./09. Juni nach Deutschland kommen. Wir wollen aber die beiden Schwestern nur dann trennen, wenn jede von ihnen die Reise in ein neues Leben antreten kann. Eine von ihnen alleine in der Hundepension zurückzulassen, bringen wir nicht über das Herz.

Obwohl Kora die selbstbewusstere der beiden Hundedamen ist, würde sie sehr unter der Trennung von Kama leiden, wenn sie dann alleine auf sich gestellt  in der Pension zurückbleiben würde. Wenn dagegen jede der beiden Schwestern in ein neues Zuhause oder auf eine Pflegestelle fahren darf, dann werden so viele neue Eindrücke und aufregende neue Erfahrungen die Mädels bestimmt ganz schnell über den Verlust der Schwester hinwegtrösten.

Kora und Kama haben sich in der Hundepension immer besser entwickelt, was ihren Umgang miteinander angeht. Kora hat damit aufgehört, sich Kama gegenüber als die Überlegene aufzuspielen und Kama hat gelernt, Kora gegenüber selbstbewusster aufzutreten. Eigentlich kommen sie inzwischen als Team sehr harmonisch miteinander zurecht, ohne dass dabei eine von ihnen benachteiligt wäre.

Falls jemand also zwei Punktemädels sucht, die sich schon gut  kennen und miteinander auskommen, dann wären Kama und Kora genau die Richtigen. Um das Rudel perfekt zu machen, müsste dann nur noch unser tauber Gonzo mit umziehen, denn er ist der beste Freund der beiden Mädels. 😉 😉 😉

Wenn wir für Kora bis Anfang Juni keine geeignete Pflegestelle finden, dann muss leider auch Kama noch länger auf ihre Reise nach Deutschland warten, obwohl sie eigentlich schon eine gute PS gefunden hat. :-(

10172734_609032332507417_6193496442419817857_n - Kopie

 

11.05.2014

Auch unsere hübsche Kora hat sich schon bestens von der Kastration erholt.

Heute hatte sie einen schönen Tag im Freilauf mit Kama und ihrem besten Freund Gonzo. :-)

983647_609032599174057_7676614437093106587_n - Kopie

1509675_609031625840821_8509905752508153660_n

10172734_609032332507417_6193496442419817857_n - Kopie

10252124_609032242507426_2234976045693621374_n - Kopie

10253907_609031725840811_7514969347665600132_n

10256818_609032745840709_3241998744761755981_n

10305424_609032415840742_7302068603879867308_n

10308877_609032879174029_4247230017463426489_n

10359521_609032832507367_6736499619136100422_n

 

21.04.2014

Auch unsere Kora hat sich  über den Osterbesuch von Magda gefreut.

Den beiden hübschen Punkteschwestern Kora und Kama geht es sehr gut bei Raphael. Leider konnten sie noch nicht kastriert werden, da sie kurz vor der Hitze sind und eine Kastration zu gefährlich wäre.

Nun heisst es abwarten..

https://www.youtube.com/watch?v=2bx9YrwnFVQ&feature=youtu.be

1979599_599062813504369_888159964879692981_n

1981814_599062853504365_4528781915002750900_n

 

10264750_599062826837701_5477074541152463920_n

10295729_599062823504368_4339499233292888054_n

10300446_599062870171030_8669222475723867729_n

 

05.04.2014

Auch Kama und Kora haben sich über den Besuch der Mädels in der Hundepension gefreut. Sie haben sich inzwischen eingelebt und werden nun, nachdem sie dem Tierarzt vorgestellt wurden, kastriert. Dann sind die beiden Schönheiten fertig für die Vermittlung und dürfen nach Deutschland reisen, sobald sie zwei Endkörbchen gefunden haben.

Kora hat sich mit unserem tauben Gonzo angefreundet und spielt gerne mit ihm auf dem Hof der Hundepension. Wir könnten uns gut vorstellen, sie zu einem Rüden als Zweithund zu vermitteln.

984031_591883364222314_8042584472118677704_n

1526692_591883334222317_6671643792806785343_n

1977188_591883394222311_4290497461106668128_n

10154362_591883384222312_4320302791372712120_n

10170760_591883327555651_3604091144381368915_n

02.04.2014

Gestern wurden zur Abwechslung mal keine Punktemänner  sondern zwei ganz hübsche Grazien in der Pension in Warschau von Raphael in Empfang genommen. 😉
Die beiden bildhübschen Punktemädels sind Schwestern und haben plötzlich ihr Zuhause in Polen verloren, da ihre Familie keine Zeit mehr für sie hatte.

Kama ist die schüchterne, etwas zurückhaltende Punktelady und Kora ist die offenere, aber auch etwas dominantere Schönheit.
Beide sind sehr hübsche, elegante und zierliche Dalmatinerhündinnen. Sie sind freundlich und genießen ihren Freilauf auf dem Hof der Pension sehr. Alles ist neu und interessant für sie und jede Ecke wird genau erkundet und beschnüffelt.

In den nächsten Tagen werden beide einem Tierarzt vorgestellt, aber augenscheinlich sind sie gesund und machen einen munteren Eindruck.

Da Kora sehr selbstbewußt ist und die schüchterne Kama gerne einmal unterdrückt und maßregelt, werden die beiden Schönheiten nur getrennt in neue Familien vermittelt.

Wir lassen sie in Ruhe ankommen und werden weiter berichten.

999824_744414702258159_604648610_n

1479152_744413778924918_1122861925_n

1510372_744413945591568_1969328043_n

1975042_744413595591603_639465402_n

10001404_744413185591644_1228327087_n

10003888_744413398924956_89522801_n

Hinterlasse eine Antwort