original
e7fa53dba421c1eemed

Kropka

Kropka- eine Seniorin aus schlechte Haltung befreit!

 

17.02.2013

Kropka hatte Glück  und ist heute nach Hause gefahren. Sie wurde direkt von dem Verein vermittelt, der sie beschlagnahmt hat, daher werden wir nicht mehr über sie berichten. Viel Glück süße Maus, wir freuen uns so sehr für Dich und wünschen Dir viel Glück und Liebe in Deinem richtigen Zuhause.

e7fa53dba421c1eemed

15.02.2013

Die arme Maus ist älter als 10 Jahre, der Arzt sagte, es ist alles möglich, sie kann 10 oder 12 oder noch älter sein. Kropka wohnte bei einer asozialen Familie, wo Alkohol und Gewalt zu Tagesordnung gehörten. Nach einer Intervention wurde sie von einem Tierschutzverein beschlagnahmt und auf einer Pflegstelle untergebracht. Kropka ist unterernährt und in einem schlechtem allgemeinen Zustand. Psychisch und körperlich total erschöpft und mit einem großen Tumor im Brustbereich. Sie ist lieb und trotz allem sehr freundlich zu Menschen. Die arme Maus wurde auch schon untersucht und so wie der Arzt sagte, ist der Tumor nicht bösartig und die Blutwerte sind auch so weit im akzeptablen Bereich. Sie hat leichte Kalkablagerungen auf der Lunge ( Arzt sagte in dem Alter ok ), und Durchblutungsstörungen, Herz und Leber dem Alter entsprechend, Nieren, Bauchspeicheldrüse auch OK . Wir wollen den Verein mit Futterspenden unterstützen und nach einem Endzuhause für die Dalmi Seniorin suchen. Ein Zuhause, wo sie in Ruhe und vor allem geliebt bis zum Ende ihres Lebens bleiben darf. Für Kropka wäre ein Nassfutter die bessere Alternative zum Trockenfutter, da ihre Zähne auch nicht mehr die Jüngsten sind und sie kennt überhaupt kein Trockenfutter. Die erste Spende von Tante Ursula ist schon angekommen, wofür Kropka sich sehr bedankt.

fa80af57edd93286med

f8a411c6e3673e56

2151cc4d8e0e3d47med

aaf356bd83d9cf96med

Hinterlasse eine Antwort