original
f4f8885c1cf5f71amed

Leo/Timmi

Leo -Timmi , zuhause in Polen, im Oktober 2011

18.10.2011

Leo ist zu Hause in Polen angekommen. Er heißt jetzt Timmi . Hier die ersten Fotos

 1efcb2c9df151e51

ba5bf707e3c2b8ae

15.10 .2011

Leo ist reserviert, seit 14.10. auf PS in Warschau, am Montag wird er nach Posen nach Hause fahren

abbc8d4691eab0d7med

06.10.2011

Leo ist ein Notfall!! Er war im Tierheim in Polen – wo er als 1½-jähriger Rüde beschrieben worden war.  Am 9. September 2011 wurde er direkt durch TH vermittelt. SOS-Dalmatiner-Polen hat auf die Vermittlung keinen Einfluss gehabt.

Er kam in sehr schlechtem Zustand in sein Zuhause – hatte eine große, entzündete Wunde am Hals, die von der Kette gekommen ist, an der er gehalten worden ist und sehr starke Schmerzen im Bauchbereich.

SOS- Dalmatiner war mit der Familie in Kontakt und wir haben auch unsere Hilfe angeboten.

Die Schmerzen im Bauch kamen von einer Penis-Fraktur, wegen der er am 24.09.2011 in eine Klinik musste und operiert wurde. Hoden und Penis wurden komplett entfernt. Er bekam einen Blasen-Katheter und musste Pampers tragen, aber jetzt ist alles soweit verheilt und Leo macht seine Geschäfte ganz normal Draußen.

Leo muss noch Antibiotika zu Ende nehmen, dann hat er das Gröbste überstanden. Da wir unsere Hilfe bei der medizinischen Versorgung der Familie angeboten haben , hatten wir engen Kontakt zu der Familie. Bei einem Besuch zu Hause, ist uns aufgefallen, dass es dem Leo dort nicht gut geht.

Leider muss Leo sein Zuhause wieder verlassen. Die junge Frau, die ihn adoptiert hat, ist mit drei kleinen Kindern und dem Leo total überfordert. Sie kann nur zweimal am Tag ganz kurz mit ihm rausgehen – so dass wir ihn heute per Vertrag übernommen haben und jetzt ganz dringend für den armen Spatz ein neues Zuhause suchen.

Leo ist ein total lieber und ganz unkomplizierter Rüde, der sich mit kleinen Kindern und mit allen Hunden gut versteht – selbst unter den großen Schmerzen war er ohne jede Aggression und einfach nur lieb!! Im Tierheim wurde er von allen anderen Hunden immer in den Hintergrund gedrängt und war total verunsichert und ängstlich.

Er braucht jetzt dringend einen Platz, an dem er endlich bleiben und sich erholen darf und ganz viel Liebe und Sicherheit.

Wer hat ein warmes Plätzchen für Leo, so dass er endlich zur Ruhe kommen darf???

0c2decc87ce29150med

3716c44399df456fmed

 d4ea3f247b432c85

efb5bcd876784af8

f4f8885c1cf5f71amed

7d71fc0c9b6c332cmed

Hinterlasse eine Antwort