original

Milka

Zuhause in Deutschland, im Januar 2011

11.04.2011

 Es gibt neues von Milka: Milka geht es sehr gut, ihr neues Frauchen war mit spazieren und war hocherfreut wie toll Milka in der Gruppe mitläuft. Milka spielt sehr gerne und es ist nichts mehr von diesem anfangs „sehr ängstlichem Hund“ zu sehen.

Oktober 2010_5

30.01.2011

 Milka ist vermittelt und durfte in ihr neues Zuhause umziehen.

Oktober 2010_1

12.10.2010

Milka, geboren am 15.08.2008, ist eine hübsche, sehr anhängliche, kastrierte, 33 cm große Mixhündin (ca. 8 kg). Sie möchte gefallen und lernt daher schnell. Milka ist stubenrein, verträglich mit anderen Hunden, Katzen und Kleintieren. Menschen die sich schnell bewegen, Jogger, Radfahrer und stürmische fremde Hunde machen ihr Angst. Milka braucht zwei bis drei Tage, um sich auf ihr neues Zuhause einzustellen. Ihre neuen Menschen müssen Geduld haben und „sie kommen lassen“. Milka hat Angst vor kleinen Kindern und sollte daher nur an Kinder ab 10 Jahre vermittelt werden.

Oktober 2010_9

23.09.2010

Milka hat eine Pflegestelle mit Option dort zu bleiben gefunden und ist gestern in Deutschland angekommen. Sie wird von der SOS Dalmatinerrettung übernommen.

345e029aa3013164

14.09.2010

Julka und Milka sind zurzeit in einer Pension in Polen untergebracht. Beide haben keine Aggressionen, sind total lieb, vertragen sich mit andren Hunden und können auch in ein Zuhause mit Kindern. Milka ist sehr offen und geht ohne Angst auf Menschen zu.

Milka ist eine junge Mischlingshündin, die bis vor Kurzem mit ihrer Schwester Julka und dem Mix-Rüden Simon in einem sehr schlechten Tierheim saßen. Milka ist etwas größer und nicht so ängstlich, wie ihre Schwester Julka. Beide Hündinnen sollen ganz lieb sein.

Momentan sind Julka, Milka und Simon auf einer Pflegestelle bei Görlitz. Wir berichten, sobald wir neue Informationen haben.

0a608dd161febed6med

8f58f9b341277c71med

58a96504c1a0d2b2

Hinterlasse eine Antwort