original
17630070_618022295062142_5323777123761100601_n

Paco

Paco ist ein 12 jähriger Dalmatinersenior, der in Polen aus einem Privathaushalt beschlagnahmt wurde. Er musste dort seit Monaten im Hauswirtschaftsraum, angebunden an die Waschmaschine, sein Dasein fristen. Paco braucht nun dringend Hilfe, er ist nierenkrank und muss behandelt werden.

Name: Paco

Rasse: Dalmatiner

Geschlecht: Rüde

Alter: 12 Jahre

Herkunft: Von Privat in Polen beschlagnahmt

Momentaner Aufenthaltsort: Hundepension in Polen

10.06.2017

Auch Opi Paco hatte wieder einen Tierarzttermin, er hat noch einmal Blut abgenommen bekommen, um einige Werte abzuklären, da er doch noch immer sehr klapprig und dünn ist und nicht so richtig zunehmen möchte. :-(
In der Hundepension ist er ein Schatz, verträgt sich super mit den anderen Hunden, ist brav und bescheiden, einfach nur froh, jeden Tag in der Sonne sein Leben genießen zu dürfen.
Wir warten nun die Blutwerte ab und werden weiter berichten.
19046764_1322792721152244_3716723_n
19046987_1322791804485669_572703539_n
19047741_1322793291152187_2049840825_n
19047798_1322791764485673_1589004652_n
19047915_1322791767819006_1914146307_n
19073615_1322791801152336_1072579833_n
19073640_1322793347818848_947796228_n
19073704_1322794211152095_1936958561_n
19074997_1322793321152184_169072574_n
19075078_1322793357818847_284814468_n
19075195_1322794201152096_1862702651_n
19075257_1322794204485429_1234250595_n
19113010_1322794197818763_755800080_n
19113454_1322792687818914_466133382_n

27.05.2017

Liebe Grüße von unserem Paco aus der Hundepension. :-)
Wie man sieht, kommt er mit allen anderen Hunden ganz prima zurecht. Er liebt Kontakt zu Menschen und genießt es, endlich einmal nicht weggesperrt zu werden.
Seinen Verband am Ohr ist er endlich los und jetzt sieht man, dass er ein richtig hübscher Bub ist :-)
18582436_1316420185101958_2484848804753796064_n
18620404_1316419638435346_7258803906057009005_n
 

22.05.2017

Paco wurde am Samstag noch einmal den Ärzten vorgestellt. Sie haben ein Ultraschall der inneren Organe gemacht. Dabei fiel eine Veränderung in der Milz von ca. einem Zentimeter Größe auf. Diese soll nun erst einmal beobachtet werden, da der Hundeopi in seinem Zustand mit den instabilien Nieren sowieso nicht operiert werden kann.
Die Nieren haben Nierensteine und er wird ein Spezialfutter für seine Nieren brauchen.
Noch dazu hat er nur einen Hoden, der andere ist auch nicht im Bauchraum sichtbar.
In der Hundepension lebt er in einer Innenbox und versucht, sauber zu bleiben. Wegen seiner schlechten Nieren und der Schmerzen,die er wohl wegen den vielen Steinen hat, schafft er es über Nacht allerdings nicht ganz und es geht das eine oder andere Tröpfchen daneben.
Andere Hunde mag er, die Katzen auf dem Hof interessieren ihn gar nicht. Er ist eigentlich ein rundum lieber Hundesenior, der froh über ein schönes Plätzchen und ein bisschen Auslauf ist.
Auch für Paco haben die Mädels zusammengestellt, was er am nötigsten braucht. Dazu kommt noch das Spezialfutter für seine Nieren: Hills Prescription Diet Canine Renal Health k/d und Royal Canin Renal
Bitte auch hier alles direkt zu Magda schicken lassen:
Magda Malczyk
ul. Krasinskiego 38/ 53
01-779 Warszawa, POLEN
18557476_1312501525493824_4984621755056701425_n
18555984_1313920432018600_5110548563215056929_n
18582317_1313920462018597_3684274108408332203_n

Kommentare sind deaktiviert.