original
ac81b52b693d2426med2.juli

Pongo

Von SOS-Dalmatynczyki e.V. vermittelt  im August 2012 in Polen. Der süße Pongo mit drei Pfötchen hat doch noch  Glück gehabt und hat ein liebevolles Zuhause in Polen gefunden. Wir freuen uns besonders für ihn und drücken ganz fest die Daumen !

Für eine bessere Ansicht der Bilder, bitte auf das jeweilige Foto klicken

06.07.2014

Unser Pongo ist leider gestern ganz plötzlich und unerwartet verstorben. Er erlitt einen plötzlichen Herztod, auch Sekundentod genannt.  :-(

Der kleine Punktemann mit den drei Pfoten hatte ein wunderbares Zuhause bei Maria in Polen gefunden. Er durfte bei Maria erfahren,  was es heißt ein geliebter Hund zu sein und in einem liebevollen Zuhause zu leben. Leider konnte er sein neues Glück nur knapp zwei Jahre genießen.

Wir trauern zusammen mit Maria um den süßen Pongo und wünschen ihm eine gute Reise über die Regenbogenbrücke!

Schlaf schön, kleiner Pongo.

bridge of rainbow - 2zxD0-6JTr - normal

 

10. August 2012

Pongo ist in seinem Zuhause einfach nur happy und lacht sich in sein Glück.

 Pongo-zuhause

06. August 2012

Pongo hat ein neues Zuhause gefunden: er darf für immer bei der Pflegefamilie bleiben. Wir freuen uns sehr für den kleinen Mischling und wünschen ihm alles Gute und viel Spaß mit seiner Familie!!

cf6e093b0e650fc0med1.08.

065e7d4b88039365med01.08

74aa48a3c5bd8a29med01.08

01. August 2012

Pongo wurde von einer Privatperson aus dem Tierheim rausgeholt und bei sich auf PS aufgenommen. Wir wurden gebeten, für den kleinen Mischling ein neues Zuhause zu suchen.

Pongo ist ein ganz freundlicher und verträglicher Hund, auf der Pflegestelle lebt er mit zwei anderen Hunden, (Rüde und Hündin) und es gibt keine Probleme. Pongo ist ein unproblematischer Rüde, der sich Zuhause zu benehmen weiß. Er fühlt sich sowohl zuhause auf der Couch wie auch draußen im Garten oder Hof sehr wohl. Er mag gerne mit anderen Hunden, Menschen oder Kindern spielen und toben; das ihm der Hinterfuß fehlt macht ihm überhaupt nichts aus, er läuft damit super gut. Er kann sich damit auch auf einem weichen Boden gut abstürzen, was er genau weiß. Wir suchen dringend ein schönes Zuhause für den kleinen Mix, er kann zu Familien mit Kindern, auch als Zweithund würde er sich super machen. Eigentlich gibt es nichts Negatives über ihn zu berichten, außer dass er in Polen mit seinem Handicap eigentlich keine Chance hat auf ein neues Zuhause. Wir würden uns sehr freuen, wenn sich hier jemand finden würde, der dem kleinen süßen ansonsten gesunden Hund ein Zuhause geben würde.

02. Juli 2012

Am 23. April 2012 haben wir ein Hilferuf aus einem Tierheim in Polen für Pongo bekommen:

Pongo ist ein ca. 2 Jahre alter Mischlingsrüde, der in seinem Leben viel Pech hatte. Pongo wurde ausgesetzt und lebte längere Zeit auf der Straße. Seine Pechsträhne war aber nicht zu Ende, er hatte einen Unfall und verlor seinen rechten Fuß. Pongo kam ins Tierheim und sitzt mit vielen anderen Hunden im Zwinger und wartet auf sein Glück, ein eigenes Körbchen, eine Familie und nie wieder auf der Straße in Angst leben zu müssen. Laut Tierheim-Beschreibung ist er sehr freundlich und lieb zu Menschen, versteht sich auch mit anderen Hunden. Wie er auf Katzen reagiert, ist uns unbekannt, da im Tierheim keine Möglichkeit besteht, ihn darauf zu testen. Seine schlimmen Erlebnisse haben aber Spuren hinterlassen, er ist beim Kontakt mit fremden Menschen am Anfang sehr vorsichtig und zurückhaltend, aber wenn er merk, dass man ihm nichts Böses will, dann taut er schnell auf und freut sich über jede Streicheleinheit und Aufmerksamkeit. Auf Grund dessen würden wir ihn nicht in eine Familie mit Kindern unter 12 Jahren vermitteln. Pongo ist ein relativ unproblematischer Rüde, der auch mit seiner Behinderung sehr gut zurecht kommt. Er ist noch in einem polnischen Tierheim und wurde noch von keinem Verein übernommen. Wir suchen für Pongo eine Pflegestelle oder ein Zuhause, damit er endlich ein glücklicher Hund sein kann.

 edf25a27b13b840bmed2.juli

ac81b52b693d2426med2.juli

17470073017c729bmed2.juli

012ef5280048b4a5med2.juli

0ae69e4c54e14432med2.juli

Hinterlasse eine Antwort