original
20643309_1633145550051732_1924482139957779509_o

Spendentransport nach Polen

In Kürze wird wieder ein Spendentransport von uns nach Polen fahren. Wir würden uns sehr über Spenden aller Art freuen. Auch gebrauchte und gut erhaltene Leinen, Halsbänder, Geschirre und Spielzeuge werden gerne angenommen. Dalmatinergerechtes Futter wird natürlich ebenfalls immer benötigt.

 

30.09.2017

Die polnischen Dalmis bedanken sich ganz herzlich für die Spenden, die inzwischen gut in Polen angekommen sind. :-)

Vielen lieben Dank für all die schönen Dinge, die Leinen, Geschirre, Halsbänder, Mäntel, Liegeplätze, Spielzeuge, Futtersäcke, Kauartikel, Medikamente, Handtücher und und und und……

Danke liebe Spender, Ihr seid klasse !!!!!!!

22119200_1026260554182378_642077531_n

22139756_1026260520849048_2014340539_o

22139759_1026260510849049_1866927373_o

22140482_1026260514182382_378051611_o

22140631_1026260497515717_886016974_o

22155349_1026260530849047_1553524835_n

 

 

 

20643309_1633145550051732_1924482139957779509_o

10.08.2017

Da Bea in diesem Jahr im Herbst nicht nach Polen fahren kann, wegen Laras Erkrankung, haben wir einen Spendentransport geplant, den unser Gisbert Stoedt durchführen wird.

Mit einem Leihlieferwagen wird er alle Spenden direkt zu Gosia nach Jelenia Gora transportieren und sie wird sie auf unsere polnischen Stützpunkte verteilen.

Benötigt werden dringend: Futter, Leinen/Halsbänder/Geschirre, Kauartikel, Spielzeug, Liegeplätze, Zeckenschutz usw usw…..

Wir freuen uns wie immer natürlich auch über gut erhaltene gebrauchte Dinge.

Bitte die Spenden direkt zu Gisi Stoedt nach Dorsten oder zu Bea Kochanski nach Marl schicken. Adressen bitte per Email bei Bea Kochanski erfragen (Emailadresse unter Kontakt)

Wir freuen uns natürlich auch über Spenden für die Leihgebühr des Lieferwagens und für Benzin!!!!!

Auf dem Rückweg wird Gisi unseren Frugo in der Pension abholen, er darf auf Pflegestelle fahren :-)

Kommentare sind deaktiviert.