original
7cb7ec19f90d7b08med

Waka /2010

Zuhause in Deutschland im Dezember 2010, verstorben im Dezember 2011

24.12.2011

Waka ist am 23.12.2011 vor ein Auto gelaufen und hat es nicht überlebt :(

 752c95b0d08b3297

04.06.2011

Waka hatte Besuch

Hallo, ich bin Waka und habe heute Besuch gehabt. Seit ich im Dezember bei meiner neuen Familie eingezogen bin, bin ich größer und natürlich auch weiser geworden. Ich gehöre nicht zu den Größten (zumindest was die Körpergröße angeht), aber ich bin ein einfach entzückendes Mädchen. Mittlerweile dekoriere ich auch die Wohnung nicht mehr um und fresse auch keine Schuhe mehr. Das fanden meine Menschen nicht so witzig. Ich finde alle Menschen toll und auch die Kaninchen, die bei uns wohnen sind für mich okay. Ich habe viel gelernt, ich bin gut abrufbar und mache auf Kommando auch Sitz. Aber eigentlich finde ich rumlaufen und rumhüpfen viel spannender. Bei uns ist nämlich immer was los. Wenn Frauchen und Herrchen arbeiten sind, bin ich bei den Eltern von Frauchen…die wohnen gleich nebenan. Auch da habe ich mein eigenes Körbchen. Bei schönem Wetter laufe ich sowie von Garten zu Garten….ich habe nämlich ein großes Zuhause….3 Grundstücke nebeneinander und da kann ich laufen zu wem ich möchte. Total witzig ist es, wenn von Frauchen der Papa sich im Garten auf einen Schaukelsessel legt…dann muss er nur pfeifen und dann springe ich ihm auf den Bauch und schaukele mit ihm um die Wette…..das ist so toll. Ich gehe auch mit auf die Pferdeweide, aber da halte ich mich doch lieber am Rand auf…sicher ist sicher!! Jagdtrieb habe ich nicht, obwohl mir bestimmt ein Terrier im Blut liegt. Ich schaue zwar, wenn ich was Interessantes entdecke, aber wenn Frauchen ruft, mache ich sofort eine Kehrwende. Na gut, Katzen sind nicht mehr so meine Freunde…..aber man kann ja auch nicht alles mögen. Ich habe hier ein so tolles Zuhause gefunden und alle haben mich lieb. Selbst die Nachbarn sind alle von mir begeistert. Um es mal mit meinen Worten zu sagen: mir gehört die halbe Straße!!!

Und mit den Worten von meiner Familie hört es sich so an: Wir haben den besten Hund der Welt!!

7cb7ec19f90d7b08med

71e6079b0b9810b3med

 7.02.2011

Waka ist erwachsen geworden , eine hübsche und total verspielte Hündin

Hier ein Bericht von Zuhause:

Seitdem Waka bei uns kurz vor Weihnachten in Wesendorf eingezogen ist, haben wir schon viel mit Ihr erlebt. Zum Anfang war Waka sehr schüchtern, doch das wurde von Tag zu Tag besser. Zu Weihnachten wurde Waka der ganzen Familie vorgestellt und hatte beim Geschenke auspacken Ihren Spaß. Waka ist ein sehr lebhafter Hund und braucht auch viiiiiiiiel Bewegung. Ansonsten müssen schmerzhafter weise unsere Schuhe oder alles was man liegen lässt dran glauben. Neue Freunde hat Waka auch schon gefunden. In den ersten Tagen bei uns, lernten wir eine Mischlingshündin (Skayla) aus Spanien kennen. Die beiden sind gleichaltrig und drehen seitdem unzählige Runden bei uns im Garten. Mit unseren Pferden versteht sich Waka auch sehr gut. Während wir am Füttern sind, ruht sich Waka auf dem Heuballen aus. Wir haben auch schon herausgefunden, dass Waka eine kleine Wasserratte ist. Sie lässt eigentlich keine noch so kleine Pfütze aus, um darin herumzuplanschen oder Ihre Kreise darum zudrehen. Dementsprechend sieht Sie manchmal auch so aus. Wir sind über glücklich mit unserem neuen Familienmitglied und hoffen, dass wir noch viel mir Ihr erleben werden.

b539e4dd2944b2f4

07dee9b3471868d9

81ef160d5f5cbca5

3.12.2010

Waka darf nach Hause fahren

Waka wurde von der SOS-Dalmatinerrettung übernommen, weiter geht es hier .

http://www.sos-dalmatinerrettung.de/Hun … aseite.htm

 6afdda5cf89c93ec

14.12.2010

Waka hat sich gut eingelebt , versteht sich super mit der Katze .

86bdaea464b28b7a

6768b3d48cb12e63

b8600ba6cde2fc87

25.11.2011

Waka wurde vor zwei Monaten auf der Straße gefunden und dürfte zu einer Familie , aber jetzt darf sie dort nicht mehr länger bleiben ,und die Familie sucht dringend ein Zuhause für sie . Sie ist eine junge hübsche und gesunde Hündin ,fast noch ein Welpe.

73d528177d5aef8emed

Hinterlasse eine Antwort